Facebook
facebook

Geschichtsverein Wasserschloss Dobitschen e.V.

Vereinsvorsitzende:
Bärbel Berkholz
Straße des Friedens 31
04626 Dobitschen



"[...] Das Rittergut wurde erstmals 1204 erwähnt, als Heinrich von Dobitschen die Kirche des Ortes errichten ließ. Nach dem Aussterben des Geschlechtes derer von Dobitschen am Ende des 16. Jahrhunderts wechselte das Anwesen mehrfach den Besitzer. Von 1692 bis 1945 war es im Besitz der Familie Bachoff von Echt. 1692 hatte es der Sächsisch-Gothaische Geheimrat Johann Friedrich I. Freiherr Bachoff von Echt (1643-1726) von den Schaurothschen Erben erworben. 1714 wurde Dobitschen mit anderen Besitzungen der Familie Bachoff von Echt unter Johann Friedrich Bachoff von Echt zu einem Familienfideikommiss vereinigt. Der barocke Um- bzw. Neubau des Schlosses erfolgte 1696.

Die Gutsanlage ist in ihrer Form noch komplett erhalten, und man erkennt den Übergang vom barocken Wasserschloss zur späteren Nutzung. Das Wasserschloss befindet sich seit dem Jahr 2000 in Privatbesitz. Bis zum Verkauf wurde das Anwesen unter anderem von einer Agrargenossenschaft und der Musikschule Schmölln genutzt. Bei einem Brand am 7. April 2004 wurde das Kulturdenkmal beschädigt. [...]"

 

  • Weitere Informationen
    • Vereine in Dobitschen
    • Neues vom Geschichtsverein (September 2013)
    • 20 Jahre Geschichtsverein Wasserschloss Dobitschen (16.11.2013, 13:00 Uhr)
    • Neues vom Geschichtsverein (Dezember 2014)
    • Geschichtsvereinkabinett und Kirche waren geöffnet (13.09.2015, 10:00 Uhr)
    • Weihnachtskonzert im Saal in Dobitschen (19.12.2015, 14:00 Uhr)
    • Thüringerin des Monats August kommt aus Dobitschen (19.08.2016, 17:00 Uhr)
    • Tag des offenen Denkmals (11.09.2016, 10:00 Uhr)
    • Thüringerin des Jahres 2016 - Unterstützung Bärbel Berkholz
    • Kirchgemeinde pflanzt Geschenk des Geschichtsvereins (18.06.2017, 14:00 Uhr)
    • Tag des offenen Denkmals 2017 (10.09.2017, 10:00 Uhr)
    • Lokale Zeitungen Berichten über desolates Wasserschloss (13.03.2018)
    • Feier 140. Geburtstag von Erika von Watzdorf-Bachoff (06.05.2018, 16:00 Uhr)
    • 25 Jahre Geschichtsverein Wasserschloss Dobitschen (04.11.2018, 14:00 Uhr)
    • Gedenken zum Ende des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren (11.11.2018, 14:00 Uhr)
    • Wasserschloss mal wieder im Fokus der Öffentlichkeit (30.07.2019, 09:00 Uhr)
    • Altenburg.TV veröffentlicht Dorfporträt über Dobitschen (11.08.2019, 10:10 Uhr)
    • Jubiläum Johann Friedrich Agricola am 01.12.2019 (01.12.2019, 14:00 Uhr)
    • Altenburger Geschichts- und Hauskalender 2020 (11.12.2019)
    • Soiree zum 300. Geburtstag Johann Friedrich Agricolas (25.01.2020, 14:00 Uhr)
    • Osterkantate und Oratorium J. F. Agricolas im Deutschlandfunk
    • Gründung Freimaurerloge in Altenburg mit direkter Verbindung nach Dobitschen
    • Geschichtsverein unterstützt Dissertation in Oxford (28.07.2020)
    • Geschichtliches zur Kirche Dobitschen (07.12.2020)
    • Turmkugel des Schlosses vor viertel Jahrhundert erneuert (09.06.2021)
Vorschau
16.12.21
Weihnachts- konzert
19.12.21
Advents- nachmittag
22.01.22
Altpapier- sammlung
Aktuell
30.11.21
Fallzahlen Gemeinden
27.11.21
Weihnachts- baum
24.11.21
Zertifikat Kindergarten
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe November 2021
Unwetterwarnung
WARNUNG vor STURMBÖEN in DOBITSCHEN

zur mobilen Ansicht wechseln