Startseite | Kinder und Bildung | Spielplatz


SARS-CoV-2: Spielplatz wieder eingeschränkt nutzbar

Am 20. März 2020 musste aufgrund der "SARS-CoV-2" - Pandemie auch der Spielplatz in Dobitschen gesperrt werden. Mit der beschränkten Öffnung am 04.05.2020 wird eine der Lockerungen der Einschränkungen durch den Freistaat Thüringen direkt in der Gemeinde sichtbar.

Es gelten vorerst weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln der jeweils gültigen

"ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO".

Es ist darauf zu achten, dass sich nicht zu viele Kinder gleichzeitig an und auf den Spielgeräten befinden und die Kinder sind auf die Beschränkungen hinzuweisen. Für die Aufsichtspersonen usw. sollte dies nicht als Möglichkeit angesehen werden, entsprechende Vorgaben der Kontaktbeschränkungen usw. zu umgehen.

 


Weitere Beiträge:

Spielplatz
[UPDATE, 28.12.2021] Aktuelles zum "Corona-Virus" und Regelungen







Gemeindekalender | Bevölkerungswarnung | Vertretungsplan Schule | Veranstaltungen | Kontaktformular | Amtliche Bekanntmachungen | Umfragen | Störungsmeldung | Datenschutzerklärung | Impressum



zur klassischen Ansicht wechseln