Facebook
facebook

Fassadenneugestaltung an der alten Brauerei

Der "Dorf- und Förderverein" hat es sich zur Aufgabe gemacht, die alte Brauerei am Festplatz zu einem Vereinszentrum in Dobitschen zu entwickeln. Mit der Inbetriebnahme der Damentoiletten im August 2021 wurde das gesamte Areal bereits deutlich aufgewertet. Der nächste Schritt soll einer optischen Verbesserung der Gesamtanlage dienen.

Am Samstag, 16.10.2021 soll eine Fassadenseite während eines groß angelegten Arbeitseinsatzes des Vereins ("Subbotnik V2.0" - Treffpunkt: 08:00 Uhr an der alten Brauei) einen frischen Außenputz erhalten.

Dazu wurde bereits im Vorfeld und am 02.10.2021 ein Gerüst gestellt und der bisherige Außenputz abgeschlagen sowie einige Ausbesserungen am Mauerwerk vorgenommen.



Der Verein hofft auf zahlreiche Teilnahme am 16.10.2021, da eine ganze Reihe von Projekten geplant sind. Im Anschluss an den Arbeitseinsatz werden alle Helfer und Unterstützer zu einem deftigen Essen aus der Feldküche eingeladen.

 

 

  • Weitere Informationen
    • Dorf- und Föderverein Dobitschen e.V.
    • Subbotnik (Version 2.0) des Dorf- und Fördervereins (16.10.2021)
    • Fassadenneugestaltung fast abgeschlossen (30.10.2021)
    • Bauchronik: "Toilettenbau" in der ehemaligen Brauerei
    • Verein verputzt Westfassade der alten Brauerei (25.06.2022, 05:00 Uhr)
    • Förderverein veredelt Nordfassade der Brauerei (01.10.2022, 08:00 Uhr)
    • Weitere Fassade an der alten Brauerei neu gestaltet (28.07.2023)
Vorschau
30.04.24
Maibaum- setzen
24.05.24
Blutspende- termin
01.06.24
Altpapier- sammlung
Aktuell
08.04.24
Wahl- vorschlag
30.01.24
Abschluss- präsentation
01.01.24
Neujahrs- grüße
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe April 2024
Unwetterwarnung
WARNUNG vor GEWITTER im LANDKREIS

zur mobilen Ansicht wechseln