Facebook
facebook

Startseite | News


Entenhaus ist erste Sanierungsmaßnahme

Das 2003 ehrenamtlich errichtete Entenhaus im unteren Teich ist die erste sichtbare Baumaßnahme im Zusammenhang mit den Teichsanierungen.

Ebenfalls vollkommen uneigennützig haben Anwohner und Interessierte die Chance der Begehbarkeit aufgrund der Trockenlegung genutzt, um die Bodenplatte des Entenhauses zu erneuern. Auch die "Fassaden" wurden einer Schönheitskur unterzogen.

Im Zusammenhang mir den Teichentschlammungen sind weitere Ehrenamtliche Arbeiten in Planung, zu denen wir auch hier rechtzeitig aufrufen werden.




  • Weitere Informationen
    • Informationen zu den Teichbaumaßnahmen 2016 / 2017
Vorschau
01.10.22
Kinder- sachenbörse
08.10.22
Offene Regelschule
17.10.22
Sitzung Gemeinderat
Aktuell
27.09.22
Fallzahlen Gemeinden
10.09.22
JHV Feuerwehr
10.09.22
JHV Dorf- Förderverein
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe September 2022
Unwetterwarnung
WARNUNG vor WINDBÖEN in DOBITSCHEN

zur mobilen Ansicht wechseln