Facebook
facebook

Startseite | Institutionen | Freiwillige Feuerwehr


Freiwillige Feuerwehr Dobitschen

Anschrift:
Freiwillige Feuerwehr Dobitschen
Straße der Einheit 8b
04626 Dobitschen

Notruf: 112
Telefon: 034495 / 79320
Emai: info@feuerwehr-dobitschen.de

Internet:
www.feuerwehr-dobitschen.de

Ortsbrandmeister:
Björn Steinicke

Jugendfeuerwehrwart:
Thomas Wohlfahrt



  • Weitere Informationen
    • Unwetterartige Gewitter sorgen für mehrere Feuerwehreinsätze (13.06.2015, 14:50 Uhr)
    • Unwetterartiges Gewitter recht glimpflich ausgegangen (22.07.2015, 21:41 Uhr)
    • Jahreshauptversammlung von Feuerwehr, -verein und Jugendfeuerwehr (12.03.2016, 18:00 Uhr)
    • Vorbereitung auf Katastrophen und Bevölkerungswarnung per Sirene (03.09.2016, 10:00 Uhr)
    • Frühschoppen anlässlich zweier Feuerwehrjubiläen (30.10.2016, 10:00 Uhr)
    • !!! HELFER BRAUCHEN HILFE !!!
    • Mitgliederwerbung der Feuerwehr nur zum Teil erfolgreich (24.02.2017, 19:00 Uhr)
    • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr 2017 (25.03.2017, 18:00 Uhr)
    • Maibaumsetzen 2017 (30.04.2017, 11:00 Uhr)
    • Jugendfeuerwehr vertritt Gemeinde im Kreiszeltlager sehr erfolgreich (16.06.2017, 15:00 Uhr)
    • Gemeinde richtet Löschwasserentnahmestelle her (21.06.2017, 08:00 Uhr)
    • Schulfest der Regelschule (23.09.2017, 09:00 Uhr)
    • Wintersturm "Friederike" beschäftigt Feuerwehr Dobitschen stark
    • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr 2018 (24.03.2018, 18:00 Uhr)
    • Maibaumsetzen 2018 (30.04.2018, 17:00 Uhr)
    • Tag der offenen Regelschule 2018 (15.09.2018, 09:00 Uhr)
    • Sirenensignale und deren Bedeutung (02.03.2019, 10:00 Uhr)


Feuerwehr Dobitschen

Schlachtfest 2018

Neudeutsch könnte man diese Versanstaltung - die Vegetarier zugegeben ausgrenzt - als "Teambuilding" bezeichnen. Fernab von Feuerwehrdienstvorschriften wurde gemeinsam ein Schwein zu Wurst verarbeitet und dabei ein unterhaltsamer Tag verlebt.



(Mo., 17.12.2018 - 15:47 Uhr)


Weihnachtsfeier der Jugend mit Besuch bei der Feuerwehr Altenburg

Das Ausbildungsjahr der Jugendfeuerwehr endete 2018 mit einer Weihnachtsfeier, zu der die Mitglieder die Feuerwache in Altenburg besuchten. Natürlich standen dabei auch die Einsatzfahrzeuge im Vordergrund. Ein gemeinsames Abendessen in Göhren rundete die Weihnachtsfeier ab.



(Mo., 17.12.2018 - 11:29 Uhr)


Jugendfeuerwehren erhalten Förderung von VR-Bank-Stiftung

Während der letzten Jugendfeuerwehrwartberatung des Landkreises im Jahr 2018 erhielt jede Jugendfeuerwehr einen symbolischen Scheck von der Förderstiftung der VR Bank Altenburger Land. Diese Veranstaltung wird auch auch als kleine Anerkennung an alle Unterstützer und Helfer im fast abgelaufenen Jahr genutzt.



(Mi., 28.11.2018 - 22:30 Uhr)


Feuerwehr übt Umgang mit neuen Multifunktionsleitern

Vermehrt hat die Feuerwehr Dobitschen in den vergangenen Wochen die Ausbildung zum Thema FwDV 10 - "Tragbare Leitern" in den Mittelpunkt der Ausbildungsdienste gestellt. Dies hatte einen ganz einfachen Grund: Neue Technik muss erst in "Fleisch und Blut" übergehen, bevor man Altbewährtes ersetzt.



(Mo., 26.11.2018 - 09:08 Uhr)


Feuerwehrverein stattet Gerätehaus mit Notbeleuchtung aus

Aus den Erfahrungen des Sturmtiefs "Friederike" am 18.01.2018 - in Verbindung mit der einhergehenden längeren Stromabschaltung im gesamten Gemeindegebiet - wurde am 17.11.2018 die Notbeleuchtung im Gerätehaus der Feuerwehr Dobitschen in Betrieb genommen.



(Mo., 19.11.2018 - 12:03 Uhr)


Neujahrsempfang mit Traditionsfeuer 2019

Die erste Veranstaltung 2019 in der Gemeinde Dobitschen - traditionell der "Neujahrsempfang mit Traditionsfeuer" des Feuerwehrvereins - findet am Samstag, den 19.01.2019 ab 18:00 Uhr an der ehemaligen Brauerei statt.



(Di., 13.11.2018 - 13:13 Uhr)


Abfischen und Gewässerpflege am oberen Teich

Die Feuerwehr und der Feuerwehrverein führten am 03. November 2018 das Abfischen und einen Arbeitseinsatz am oberen Teich in der Gemeinde durch.



(Mo., 05.11.2018 - 13:01 Uhr)


Feuerwehrverein gratuliert und unterstützt "25 Jahre Geschichtsverein"

Anlässlich des 25 Geburtstages des "Geschichtsvereins Wasserschloss e.V." nutzte der Feuerwehrverein und die Feuerwehr den Anlass, um zu gratulieren und historische Löschtechnik für das Geschichtskabinett zu übergeben. Außerdem übernahm der Feuerwehrverein die Bewirtung dieser mit 80 Gästen gut besuchten Festveranstaltung.



(Mo., 05.11.2018 - 12:48 Uhr)


Termin Blutspende

Das Deutsche Rote Kreuz führt erneut einen Blutspendetermin in Dobitschen durch und wird dabei wie gewohnt von Feuerwehrverein und Faschingsclub unterstützt. Wir würden uns freuen, wenn Sie teilnehmen würden denn es gilt das Motto: "Spende Blut, Rette Leben!".



(Fr., 02.11.2018 - 10:51 Uhr)


Zwei Mitglieder der Jugendfeuerwehr erlangen höchste Auszeichnung

Vergangenen Samstag konnten zwei Mitglieder der Jugendfeuerwehr Dobitschen die höchste Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr erfolgreich absolvieren. Zusätzlich zur "Leistungsspange" nahm der Landesjugendwart auch die "Jugendflamme - Stufe III" bei den Teilnehmern ab.



(Mo., 15.10.2018 - 11:48 Uhr)


Atemschutzübungsanlage absolviert

Am Sa., 29.09.2018 (08:00 Uhr) stand die jährliche Ausbildung auf der Atemschutzübungsanlage (ASÜ nach FwDV 7) für die Geräteträger auf dem Dienstplan. Seit mehreren Jahren absolvieren die Einsatzkräfte der FF Dobitschen diese bei der Werkfeuerwehr im Chemiepark Lippendorf.



(Mo., 01.10.2018 - 15:20 Uhr)


Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen

Aufgrund eines Auffwahrunfalls in Höhe der Einfahrt Rolika auf der Eisenberger Landstraße (L1362) liefen aus einem der beteiligten Fahrzeuge Betriebsstoffe aus. Die Fahrbahn wurde abgestumpft und die Einsatzstelle abgesichert. Schwer verletzt wurde glücklicherweise niemand.



(Di., 18.09.2018 - 15:01 Uhr)


Wettkampf der Jugendfeuerwehren am "Tag der offenen Regelschule"

Seit über 15 Jahren ist der Wettkampf in der "Gruppenstafette" zum Tag der offenen Tür der Regelschule Dobitschen fester Bestandteil in den Dienstplänen der Jugendfeuerwehren aus der Verwaltungsgemeinschaft "Altenburger Land". Auch in diesem Jahr haben sich die Teams in zwei Altersklassen gemessen.



(Di., 18.09.2018 - 11:54 Uhr)


Entstehungsbrand im Abfallcontainer des Dorffestes

Scheinbar war heiß eingefüllte Asche der Grund für einen Entstehungsbrand in einem Abfallcontainer. Dieser wurde durch einen aufmerksamen Passanten frühzeitig gemeldet, sodass durch ein schnelles Eingreifen Sachschaden verhindert werden konnte.



(Di., 21.08.2018 - 10:17 Uhr)


Rückblick auf das "Dorf- und Vereinsfest 2018"

Das Highlight im Veranastaltungskalender der Gemeinde Dobitschen ist leider schon wieder vorbei. Viele Besucher bei fast ausschließlich bestem Wetter ließen die Organisatoren und Helfer ein zufriedenes Resumee ziehen. Die Gäste konnten unterhaltsame Tage auf dem Festplatz in Dobitschen verbringen ... viele taten das ausgiebig.



(Mo., 20.08.2018 - 10:00 Uhr)


Und jährlich grüßt das Murmeltier: Baum auf Straße

Bereits das dritte Jahr in Folge wurde die Feuerwehr Dobitschen am Dorffestwochenende alarmiert. Und wieder rief eine durch einen umgestürzten Baum versperrte Straße die Einsatzkräfte auf den Plan.



(Fr., 17.08.2018 - 10:38 Uhr)


Erneut "Baum auf Straße" aufgrund Gewitter

Das Jahr 2018 entwickelt sich für die Feuerwehr Dobitschen zum "Jahr der umgestürzten Bäume". Knapp die Hälfte der bisherigen Einsätze sind durch umgestürzte Bäume oder ähnliches verursacht worden.



(Do., 09.08.2018 - 09:17 Uhr)


Auffällige Warnbeklebung soll eigene Sicherheit erhöhen

Eine auffällige reflektierende Folienbeklebung am Heck der beiden Einsatzfahrzeuge der FF Dobitschen soll die eigene Sicherheit erhöhen. Umgesetzt wurde die Beklebung mit dem Unternehmen "Digitale Werbeproduktion" aus Schmölln.



(Mi., 01.08.2018 - 08:41 Uhr)


Erhöhte Gefahr von Wald- und Vegetationsbränden

Aufgrund anhaltender Trockenheit und Hitze steigt derzeit wieder das Risiko von Wald- und Vegetationsbränden. Bitte seien sie entsprechend sorgsam und informieren Sie im Zweifelsfall umgehend die Feuerwehr!



(Di., 24.07.2018 - 12:08 Uhr)


Blutspendeaktion mit Rekordteilnahme

Hochsommerliche Hitze schreckten weder Spender noch Helfer ab - ganz im Gegenteil. Am vergangenen Freitag opferten engagierte Vereinsmitglieder erneut ihre knapp bemessene wertvolle Freizeit für die Allgemeinheit. Und das auch noch mit einem Spenderrekord: "Herzlichen Dank!"



(Mo., 23.07.2018 - 11:00 Uhr)


Vorschau
20.12.18
Sprechstunde Bürgermeister
04.01.19
Jahreshaupt- versammlung
19.01.19
Neujahrs- empfang
Aktuell
13.12.18
Weihnachts- konzert
13.12.18
Neugliederungs- gesetz
09.12.18
Advents- nachmittag
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe Dezember 2018
Unwetterwarnung
WARNUNG vor FROST in DOBITSCHEN

zur mobilen Ansicht wechseln