Startseite | Vereine | Dorf- & Förderverein


Verein verputzt Westfassade der alten Brauerei

Wetterkapriolen machen Arbeitseinsatz für Verein zur Tortour

Am 25.06.2022 trafen sich einige Mitglieder des Dorf- und Fördervereins sowie externe Unterstützer zu einem weiteren Arbeitseinsatz an der alten Brauerei. Aufgrund der angekündigten Hitze von über 30°C traf man sich bereits um fünf Uhr früh, um nicht in der Mittagssonne mit dem frisch aufgebrachten Außenputz um die Wette laufen zu müssen, was das Abbinden und das notwendige Ausreiben betraf.

Diese Pläne wurden durch einen heftigen Gewitterguss zu genau dieser Zeit leider zunichte Gemacht. Nicht nur, dass über zwei Stunden Zeit verstrichen, auch der Putzgrund wurde nass und damit hielt der frisch aufgebrachte Außenputz nicht richtig. Immer wieder mussten abgerutsche Stellen nachgeworfen werden, sodass den einigen der Helfer nichts anderes übrig blieb, als in den späten Abendstunden die gesamte Fassade nochmals zu verspachteln.




weitere Bilder (+3)

Damit sind die vom Festplatz sichtbaren Fassaden inzwischen frisch verputzt. In einem weiteren Arbeitsschritt sollen diese noch farbig gestaltet werden. Damit ist erneut ein großer sichtbarer Schritt im Dorfmittelpunkt ehrenamtlich zur Aufwertung vorangebracht worden. Die Verantwortlichen hoffen damit auch, die gemeinsamen Aktivitäten und Feste an jener Stelle attraktiver zu machen und den ein oder anderen Besucher zusätzlich anzulocken.
 

 

Weitere Beiträge:

Dorf- und Föderverein Dobitschen e.V.
Fassadenneugestaltung an der alten Brauerei (02.10.2021, 13:00 Uhr)







Gemeindekalender | Bevölkerungswarnung | Vertretungsplan Schule | Veranstaltungen | Kontaktformular | Amtliche Bekanntmachungen | Umfragen | Störungsmeldung | Datenschutzerklärung | Impressum



zur klassischen Ansicht wechseln