Facebook
facebook

Startseite | Institutionen | Kirchgemeinde


Gottesdienst zur Verabschiedung von Pastorin Mönnich

[05.07.2021] Voraussichtlich ab dem 01.09.2021 tritt Pastorin Marina Mönnich eine neue Pfarrstelle in Silkerode (Eichsfeld, evangelischer Kirchenkreis Südharz) an und beendet damit ihre Amtszeit in Dobitschen nach gut sechs Jahren.

Ob und wie die Pfarrstelle und die Zeit der Vakanz ausgefüllt wird ist derzeit noch vollkommen offen.

Die Gemeinde Dobitschen bedankt sich bei Marina Mönnich und wünscht ihr für den zukünftigen Lebensweg alles Gute.

Zur Verabschiedung wird am So., 22.08.2021, 14:00 Uhr ein Gottestdienst zur Verabschiedung im Pfarrgarten Dobitschen gefeiert.

 



Neue Pfarrerin für Silkerode

"[...] Seit Sonntag darf sich der Pfarrbereich Silkerode auf eine neue Pfarrerin freuen. Pfarrerin Marina Mönnich hat sich mit einem Gottesdienst und anschließendem Gespräch vorgestellt. "Ganz oben auf stehen bei mir die traditionellen "Arbeitsfelder" Seelsorge und Verkündigung," sagt sie von sich selbst. Und nicht nur dies muss die Mitglieder der Gemeindekirchenräte aus Bockelnhagen, Silkerode, Weißenborn-Lüderode, Zwinge, Epschenrode, Stöckey und Werningerode überzeugt haben. Unter der Leitung des Propstes, Regionalbischof Dr. Christian Stawenow, haben sie dem Vorschlag des Landeskirchenamtes zugestimmt und Frau Mönnich mit der Aufgabe betraut. Die Seelsorgerin wird ihren Dienst voraussichtlich zum 1. September 2021 antreten. Dann bezieht sie auch gemeinsam mit ihrem Mann Thomas Manke die Pfarrdienstwohnung in Silkerode. Der Harz ist ihr nicht fremd, ist Marina Mönnich doch 1961 in Wulften am Harz in Niedersachsen geboren. Und den Harz möchte sie auch demnächst bei Wanderungen neu für sich entdecken.

Studiert hat die Theologin in Göttingen und Hamburg. Doch schon ihr Vikariat absolvierte sie in der damaligen Kirchenprovinz Sachsen in Halberstadt.

1993 folgte die Hochzeit mit dem Maschinenbauer Thomas Manke, mit dem sie zwei heute erwachsene Kinder hat. Im gleichen Jahr wurde sie - in Nordhausen - ordiniert. Da schließt sich wohl gerade ein Kreis. Es folgten ländliche Pfarrstellen in Sachsen-Anhalt. Aktuell versieht Marina Mönnich ihren Dienst in Dobitschen bei Altenburg. Doch die Pfarrstelle soll ab dem 1. Januar 2022 auf 75% reduziert werden. Das ist für sie der Grund zu wechseln.

Herzlich willkommen im Kirchenkreis Südharz, Pfarrerin Marina Mönnich. [...]"

 

  • Weitere Informationen
    • Kirchgemeinde Dobitschen (im Kirchspiel Mehna - Dobitschen)
Vorschau
25.09.21
Offene Regelschule
25.09.21
Fliegender Salon
26.09.21
Bundestags- wahl 2021
Aktuell
21.09.21
Fallzahlen Gemeinden
20.09.21
Regelungen SARS-CoV-2
31.08.21
LKW-Sperrung Kreisstraße
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe September 2021
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen

zur mobilen Ansicht wechseln