Facebook
facebook

Ortsteil Rolika

Die drei Gehöfte von Rolika befinden sich am Ostrand von Dobitschen.
Rolika wurde 1181 - 1214 erstmals urkundlich genannt.
Zur Volkszählung 1946 wohnten noch 100 Personen in der Gemeinde, 2012 wohnten noch 30 Personen im Ortsteil.
Am 1. Juli 1950 wurde Rolika in Dobitschen eingemeindet.

Quelle: Wikipedia



  • Weitere Informationen
    • Kindergarten "Rosengarten" Rolika
    • Ortsteile der Gemeinde Dobitschen
    • Sporthalle im Ortsteil Rolika
    • "ABC-Schützen" verabschieden sich von Kindergartenzeit (07.07.2017, 16:00 Uhr)
Vorschau
25.09.21
Offene Regelschule
25.09.21
Fliegender Salon
26.09.21
Bundestags- wahl 2021
Aktuell
21.09.21
Fallzahlen Gemeinden
20.09.21
Regelungen SARS-CoV-2
31.08.21
LKW-Sperrung Kreisstraße
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe September 2021
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen

zur mobilen Ansicht wechseln