Facebook
facebook

Ortsteil Meucha

Meucha liegt nur einige Hundert Meter südlich von Dobitschen an der Kreisstraße 527 mit Kreuzung der Landesstraße 1362 aus Richtung Göhren nach Altenburg. Die Gemarkung des Weilers befindet sich auch in der Altenburger-Zeitzer Lösshügellandschaft.

Bereits am 24. September 1140 wurde der Weiler erstmals urkundlich genannt. Die Eingemeindung des landwirtschaftlich geprägten Weilers nach Dobitschen erfolgte am 1. Januar 1957. 20 Einwohner lebten 2012 in dem Ort.

Quelle: Wikipedia

 



  • Weitere Informationen
    • Landwirtschaftsbetrieb Ernst Kluge
    • Ortsteile der Gemeinde Dobitschen
Vorschau
26.05.19
Kommunal- und Europa-Wahl
28.05.19
Wahlergebnis Gemeinderat
08.06.19
Altpapier- sammlung
Aktuell
14.05.19
amtl. Bekannt- machungen
10.05.19
Jahreshaupt- versammlung
04.05.19
Toilettenbau Brauerei
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe Mai 2019
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen

zur mobilen Ansicht wechseln