Facebook
facebook

Das Kirchspiel hat wieder einen eigenen Pfarrer

... oder besser gesagt: Erstmals eine eigene Pastorin.

Was gab es in den letzten zwei Jahren für Unsicherheiten in unserem Kirchspiel und in unserem Kirchenkreis. Es gab viel Resignation, aber auch Engagement für den Erhalt und die weitere Entwicklung unseres Kirchspiels.
Es war für das Kirchspiel Dobitschen mit einer Unsicherheit angesehen, als Frau Pfarrerin Mönnich im März ihren Dienst auf Probe in unserem Kirchspiel antrat. Klappt das, passt das? Doch nach kurzer Zeit war von beiden Seiten her klar - es passt.
Und so gab es in der Sitzung der Gemeindekirchenräte am 10.06.2015 ein einstimmiges Votum für Frau Pfarrerin Marina Mönnich als Pfarrerin des Kirchspiels Mehna-Dobitschen. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft!



Wir freuen uns auf die kommende Zeit. Wir freuen uns, dass wieder Leben im Pfarrhaus Dobitschen einkehrt. Dass die vielen Aufgaben, die in der Zeit der Unsicherheit liegengeblieben sind wieder angepackt werden und unser Kirchspiel die positive Entwicklung bekommt, die es in der Zeit zuvor schon erleben konnte.

Quelle: www.kirchspiel-dobitschen.de




  • Weitere Informationen
    • Kirchgemeinde Dobitschen (im Kirchspiel Mehna - Dobitschen)
Vorschau
30.10.20
Jahreshaupt- versammlung
13.11.20
Blutspende- termin
14.11.20
Arbeits- einsatz
Aktuell
26.10.20
Sperrung in Bohra, L1361
23.10.20
Informationen SARS-CoV-2
23.10.20
Bekannt- machungen
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe Oktober 2020
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen

zur mobilen Ansicht wechseln