Facebook
facebook

Startseite | Termine | Gemeindekalender


Landtagswahlen Thüringen 2014

Am vergangenen Sonntag stand im Freistaat Thüringen eine richtungsweisende Wahl zum neuen Landtag an. Das Ergebnis, welches die Wähler den (neuen) abgeordneten aufgab, hinterließ mehr Fragen als Antworten, sodass im Moment noch keiner zu Sagen vermag, in welche Richtung der "Königsmacher" und "Wahlverlierer" SPD tendieren wird und damit die Regierung und den Ministerpräsidenten / -in maßgeblich beeinflussen wird.

Das Ergebnis des Altenburger Landes und auch in der Gemeinde Dobitschen entspricht dem Trend im Freistaat. Das Direktmandat im Wahlkreis 43 (Altenburger Land I) errang Simone Schulze (CDU, Schmölln). Mit Dr. Hartmut Schubert (SPD, Gößnitz) und Dr. Birgit Klaubert (Die Linke) scheinen zwei weitere Abgeordnete über die Landeslisten aus dem Wahlkreis ins Parlament einzuziehen.

 



Wie sich dieses Wahlergebnis auf die zukünftige Gebietsstruktur auch im Altenburger Land und damit unmittelbar auf die Existenz der Gemeinde Dobitschen auswirkt kann zur Stunde keiner sagen, da die Regierungsverantwortung sicher erst in den nächsten Wochen bzw. Monaten geklärt sein wird.



Wahlergebnisse von https://wahlen.thueringen.de:

  • Weitere Informationen
    • Landtagswahlen Thüringen 2014 (Vorschau) (14.09.2014, 08:00 Uhr)
Vorschau
19.01.19
Neujahrs- empfang
26.01.19
Kreativ- workshop
01.02.19
Kartenvor- verkauf FCD
Aktuell
19.12.18
Entsorgungs- kalender
13.12.18
Weihnachts- konzert
13.12.18
ThürGNGG 2019
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe Dezember 2018
Sonderausg. Dez. 2018
Unwetterwarnung
WARNUNG vor FROST in DOBITSCHEN

zur mobilen Ansicht wechseln