Facebook
facebook

Startseite | Verwaltung | Verwaltungsgemeinschaft


Verwaltungsgemeinschaft "Altenburger Land"

Anschrift:
Verwaltungsgemeinschaft "Altenburger Land"
Dorfstraße 32
04626 Mehna

Tel.: 034495 / 730-11
Fax.: 034495 / 730-10
Email: poststelle@vg-abg-land.de

Vorsitzende:
Stephanie Hoppe

Internet:
www.vg-abg-land.de



Öffnungszeiten:
Montag09:00 Uhr - 11:30 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr - 11:30 Uhr und 13:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr - 11:30 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr - 11:30 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Freitaggeschlossen



  • Weitere Informationen
    • Gemeinschaftsversammlung der VG (26.04.2016, 19:00 Uhr)
    • Gemeinschaftsversammlung der VG (23.08.2016, 19:00 Uhr)
    • Kindertagesstätte "Rosengarten" Rolika
    • Verwaltungsgemeinschaft feiert 20. Geburtstag (12.06.2014, 18:00 Uhr)
    • Informations- & Diskussionsveranstaltung zur Gebietsreform (26.08.2016, 18:00 Uhr)
    • Weihnachtsmarkt im Kindergarten (07.12.2016, 15:30 Uhr)


Verwaltungsgemeinschaft Altenburger Land

Lumpzig - Gutklassiger Kick in Münchenbernsdorf (kostenpflichtig)
Fußball, Kreisoberliga: Die Schorrig-Elf holt noch einen 0:2-Rückstand auf. Großenstein wartet weiterhin auf erste Punkte Artikel kostenfrei suchen

(Di., 24.10.2017 - 02:01 Uhr)



Lumpzig - Platztausch an der Spitze (kostenpflichtig)
Fußball: Gößnitz gewinnt das Spitzenspiel und ist Tabellenführer der Kreisoberliga. Schmölln patzt nach 2:0-Führung. Gehrt durchkreuzt Lumpziger Hoffnungen Artikel kostenfrei suchen

(Mo., 23.10.2017 - 02:01 Uhr)



Dobitschen - Was macht eigentlich ein Erzieher
Regelschule Dobitschen will auch Jungs für den Beruf begeistern

(Sa., 21.10.2017 - 02:01 Uhr)



Altkirchen / Lumpzig / Dobitschen - Beste Azubis kommen aus Landkreis
Zwei Tierwirte aus Kreis ausgezeichnet

(Fr., 20.10.2017 - 02:01 Uhr)



Altkirchen - Ernst-Abbe-Hochschule Jena begrüßt 1003 „Erstis“ zur Immatrikulationsfeier (kostenpflichtig)
Zahl der internationalen Studenten steigt erneut. Artikel kostenfrei suchen

(Do., 19.10.2017 - 02:59 Uhr)



Lumpzig - Gößnitz entscheidet ungleiches Duell (kostenpflichtig)
Fußball: Bei ersatzgeschwächten Schmöllnern krankt es im Kreisoberliga-Derby in der Offensive Artikel kostenfrei suchen

(Mi., 18.10.2017 - 02:01 Uhr)



Lumpzig - Ministerium sucht nach Alternativen für Badejunge-Werk
Schwerin (dpa/mv) - Das Agrarministerium sucht nach Alternativen für eine Schließung der Rügener Molkerei in Bergen auf der Insel Rügen. Staatssekretär Jürgen Buchwald traf sich am Montag mit der Geschäftsführung von DMK (Deutsche Milchkontor), die den Standort Mitte 2019 schließen will. Demnach sehe die DMK Group momentan keine Perspektive zum Erhalt des Werkes mit seinen etwa 50 Arbeitsplätzen. Das Unternehmen sei aber offen für den Erhalt des Standortes Bergen durch branchenfremde Investoren, teilte das Ministerium am Montag nach den Gesprächen mit. Das Ministerium bleibe deshalb mit DMK zum Thema Investorensuche im Gespräch.

(Mo., 16.10.2017 - 20:44 Uhr)



Göllnitz - Alter Stall wird Herberge: Rittergut Schwanditz in zwei ausgebaut
Im Rittergut Schwanditz im Altenburger Land wurde innerhalb von zwei Jahren der alte Stall, der nur noch Abstellkammer war, zu einer Herberge umgebaut. Hier sollen nun Kinder und Jugendliche mehr über die landwirtschaftliche Arbeit lernen.

(Mo., 16.10.2017 - 16:09 Uhr)



Göllnitz - Eintauchen in die Welt der Landwirte auf dem Rittergut Schwanditz (kostenpflichtig)
Im denkmalgeschützten Kuhstall auf dem Rittergut Schwanditz ist eine Herberge entstanden. Hier sollen Menschen Bauernhof hautnah erleben Artikel kostenfrei suchen

(Mo., 16.10.2017 - 02:45 Uhr)



Dobitschen - Freiwilliger Arbeitseinsatz : Geld fehlt: Dobitschener flicken marode Straßen selber
Überwältigende Resonanz: Um die 20 Freiwillige halfen mit, die beiden Straßen in Dobitschen notdürftig zu reparieren. Die zwei Gemeindestraßen im 500-Einwohner-Ort Dobitschen gleichen Schlaglochpisten. So manches der Löcher hat schon einen eigenen Namen. Aber der Gemeinde fehlt zur Reparatur das Geld. Jetzt haben die Bürger selber angepackt.

Bild: Überwältigende Resonanz: Um die 20 Freiwillige halfen mit, die beiden Straßen in Dobitschen notdürftig zu reparieren.

(Fr., 13.10.2017 - 04:20 Uhr)



Mehna / Dobitschen - Vandalismus in Mehna (kostenpflichtig)
Unbekannte schlugen Bleiglasfenster am Gotteshaus ein. Für die Schadensbeseitigung ist die Kirche jetzt auch auf Spenden angewiesen. Artikel kostenfrei suchen

(Di., 10.10.2017 - 02:44 Uhr)



Mehna - Vandalismus : Zerstörte Scheiben an Kirche in Mehna: Gemeinde und Polizei suchen Zeugen
Fassungslos und richtig sauer sind Monika Reuer und Marina Mönnich über die blinde Zerstörungswut, die ein Fenster der Kirche in Mehna traf. Bereits zum zweiten Mal haben ein oder mehrere Täter Steine auf die Bleiglasfenster der Kirche in Mehna geworfen. Ging vor etwa zehn Wochen lediglich ein Element zu Bruch, beklagt die Kirchgemeinde nun 23 zerstörte Scheiben. Die Höhe das Schadens wird derzeit noch ermittelt. Polizei und Kirchgemeinde suchen Zeugen.

Bild: Fassungslos und richtig sauer sind Monika Reuer und Marina Mönnich über die blinde Zerstörungswut, die ein Fenster der Kirche in Mehna traf.

(Mo., 09.10.2017 - 16:21 Uhr)



Mehna - Steinwürfe auf Kirche in Mehna
MehnaIn der Zeit vom 23. September bis 07. Oktober wurden an dem Gotteshaus enorme Sachbeschädigungen verübt. Unbekannte Täter warfen mit Steinen insgesamt 23 Elemente eines großen Bleiglasfensters ein. Die Polizei ...

(Mo., 09.10.2017 - 02:01 Uhr)



Starkenberg - Brandstiftung an einer Gartenlaube
StarkenbergAm frühen Sonntagmorgen kurz nach drei Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand gerufen. Im Ortsteil Kostitz brannte eine Gartenlaube trotz des schnellen Eingreifens der Rettungskräfte vollständig nieder. ...

(Mo., 09.10.2017 - 02:01 Uhr)



Mehna - Kriminalität : Unbekannte zerstören Kirchenfenster in Mehna
In der Kirche von Mehna haben Unbekannte ein Bleiglasfenster zerstört. Unbekannte Täter haben ein großes Bleiglasfenster der evangelischen Kirche in Mehna zerstört. Mit Steinen seien 23 Glaselemente des Fensters eingeworfen worden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Bild: In der Kirche von Mehna haben Unbekannte ein Bleiglasfenster zerstört.

(So., 08.10.2017 - 20:47 Uhr)



Mehna - Bleiglasfenster in Kirche durch Steinwürfe beschädigt
...

(So., 08.10.2017 - 14:58 Uhr)



Mehna - Unbekannte werfen Kirchenfenster im Altenburger Land mit Steinen ein
Insgesamt 23 Elemente eines großen Bleiglasfensters der Kirche in Mehna wurden zerstört.

(So., 08.10.2017 - 10:45 Uhr)



Dobitschen - Straßensperrungen in Schmöllner Region
Altenburger LandIn der Schmöllner Region sind aktuell auch einige Kreisstraßen gesperrt. Dazu gehört die Kreisstraße 504 in Nöbdenitz. Gesperrt ist der Raudenitzer Berg ab Abzweig Waldstraße bis Raudenitzer Berg Höhe ...

(Sa., 07.10.2017 - 02:01 Uhr)



Starkenberg - KSC Turbine spielt im Pokal
SchmöllnIm TKV-Landespokal wollen sich die Kegler des KSC Turbine Schmölln nötiges Selbstvertrauen und den ersten Saisonsieg holen. Nachdem sie das Punktspiel vergangene Woche beim KSV 1920 Tiefenort wegen Besetzungsproblemen ...

(Sa., 07.10.2017 - 02:01 Uhr)



Göllnitz - Jörg Rühling mit Klassensieg (kostenpflichtig)
Frohburger Classic Grand Prix: Vordere Plätze auch für Motorrad-Classic-Racing-Team Altenburg Artikel kostenfrei suchen

(Sa., 07.10.2017 - 02:01 Uhr)






Vorschau
26.10.17
Sprechstunde Bürgermeister
28.10.17
Kinder- frühstück
03.11.17
Blutspende
Aktuell
07.10.17
Straßen- reparatur
24.09.17
Bundestags- wahl
14.09.17
Ansätze Verbands- gemeinde
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe Oktober 2017
Gebietsreform
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen


zur mobilen Ansicht wechseln