Facebook
facebook

Startseite | News


Vogelgrippe: Thüringenweite Stallpflicht für Hausgeflügel

Wie der Mitteldeutsche Rundfunk am 30.01.2017 um 15:19 Uhr berichtet, gilt eine

LANDESWEITE STALLPFLICHT FÜR HAUSGEFLÜGEL

im gesamten Gebiet des Freistaates Thüringen. Die Stallpflicht

GILT AB SOFORT!

Grund ist der Nachweis des H5N8 - Virus, welcher in einem Hobbybestand in Zeulenroda-Triebes amtlich nachgewiesen wurde. Damit gilt die Stallpflicht nicht mehr nur in Risikogebieten, in denen der Virus bei Wildtieren festgestellt wurde.

 



  • Weitere Informationen
    • Landratsamt Altenburger Land
  • Downloads
DownloadInformationen
Verfügung des Landratsamtes

Bekämpfung der Geflügelpest
Anordnung von Maßnahmen nach §§ 13, 65 Geflügelpest-Verordnung in Verbindung
mit § 38 Abs. 11 und § 6 Abs. 1 Nr. 11 a Tiergesundheitsgesetz






Vorschau
27.08.17
Männerchor- konzert
02.09.17
Sirenenprobe Warnung
08.09.17
Fußballspiel Alte Herren
Aktuell
16.08.17
Urteil gegen ZAL
15.08.17
Bremse bei Gebietsreform
28.07.17
Fußballspiel Alte Herren
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe August 2017
Gebietsreform
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen


zur mobilen Ansicht wechseln