Facebook
facebook

Startseite | Kinder und Bildung | Regelschule


Weihnachtskonzert in der Kirche Lumpzig

Für weihnachtliche Atmosphäre sorgten die SchülerInnen und LehrerInnen der Regelschule Dobitschen am 15.12.2016 in der Kirche Lumpzig. Instrumentale Weihnachtslieder (Geige, Blockflöten, Gitarren, Orgel), gepaart mit Gedichten bis hin zu Gesang und Tanzeinlagen sorgten für abwechslungsreiche Unterhaltung und reichlich Applaus für die Akteure. Selbst eine neue Interpretation von "Weihnachtsgans Auguste" wurde mit Handpuppen aufgeführt. Ein kleiner Basar rundete die Veranstaltung ab.

Die Kirche war gut gefüllt, wie man es sonst nur von Gottesdiensten zum heiligen Abend kennt. Dafür sorgten neben Eltern, Großeltern und Geschwistern auch die persönlich eingeladenen ortsansässigen Vereine. Diese bemerkenswerte Geste zeugt vom unbedingten Willen der Schule, sich im Gemeindeleben zu integrieren und gesellschaftlich zu beteiligen.

Man kann nur den Hut vor allen ziehen, die sich für diese Veranstaltung in irgend einer Form eingebracht haben und hoffen, dass vielleicht so etwas wie eine neue Tradition aus der Taufe gehoben worden ist. Die Premiere war mehr als vielversprechend.



Aus Sicht der Seitenbetreiber aus Dobitschen bleibt nur ein Wehrmutstropfen: Die Auswahl des Ortes. Vielleicht werden Folgeveranstaltungen zukünftig am Standort der Schule stattfinden und nicht in der Nachbargemeinde. Diese nicht ganz ernst gemeinte Kritik soll den Erfolg der gelungenen Veranstaltung allerdings in keiner Weise schmälern.

  • Weitere Informationen
    • Kirchgemeinde Dobitschen (im Kirchspiel Mehna - Dobitschen)
    • Staatliche Regelschule Dobitschen



Vorschau
26.10.17
Sprechstunde Bürgermeister
28.10.17
Kinder- frühstück
03.11.17
Blutspende
Aktuell
07.10.17
Straßen- reparatur
24.09.17
Bundestags- wahl
14.09.17
Ansätze Verbands- gemeinde
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe Oktober 2017
Gebietsreform
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen


zur mobilen Ansicht wechseln