Öffentliche Gemeinderatssitzung am 19.09.2016

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 19.09.2016

Beschlüsse zur Teichsanierung gefasst
... jetzt kann's los gehen!

Am Montag, den 19. September 2016 wurden die notwendigen Vergabebeschlüsse für die Instandsetzungen der beiden Teiche im Ortskern Dobitschens gefasst. Damit ist der Weg frei, dass die beiden Gewässer noch in diesem Jahr wieder zu dem werden, was sie eigentlich sein sollten: Idyllische Gewässer.

Nach der öffentlichen Ausschreibung wurden am 08.09. die jeweils sechs Angebote geöffnet und anschließend bewertet, sodass jetzt die Vergabe an zwei Unternehmen mit dem jeweils wirtschaftlichsten Angebot aus dem Landkreis erfolgen konnte. Einstimmig erfolgten die Vergabebeschlüsse.

Geplant sind folgende Bauzeiträume:
  • Oberer Teich: 04.10. bis 18.11.2016
  • Unterer Teich: 07.11. bis 23.12.2016




Die gesamte Angebotssumme beläuft sich auf ca. 234.000 EUR wovon 10% als Eigenanteil durch die Gemeinde Dobitschen aufzubringen sind. Neben dem reinen Entschlammen der beiden Gewässer werden weiterhin eine Uferinstandsetzung auf knapp 100 Metern am Südufer des unteren Teiches beauftragt. Weitergehende Uferbefestigungsmaßnahmen oder Ähnliches sind nicht Auftragsgegenstand.

Straßensperrungen sind für die Zeit der Baumaßnahmen nicht vorgesehen. Für etwaige (Verkehrs)behinderungen bittet die Gemeinde Dobitschen bereits im Vorfeld um Verständnis, immerhin müssen über 10.000 Kubikmeter Schlamm verladen und abtransportiert werden.

Der Bürgermeister und der Gemeinderat wertete die Umsetzung der Baumaßnahme als großen Erfolg, dessen Umsetzung in der Vergangenheit mehrfach fraglich war. Aber durch konstruktives und engagiertes Arbeiten sei es nun doch möglich, die Fördermittel aus den Hochwassermitteln 2013 des Treistaates Thüringen in Anspruch zu nehmen. Er sprach von einer einmaligen Gelegenheit. Das letzte mal wurden die Teiche Mitte der 70er Jahre geschlämmt. Neben der Naherholung dienen sie auch der Löschwasserversorgung im Ort.

Die Seitenbetreiber werden Sie mit aktuellen Berichten über den Baufortschritt und Fotos auf dem Laufenden halten.


Tagesordnung der Gemeinderatssitzung

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Bürgermeister, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Beschlussfähigkeit
  2. Beschluss Nr.: 17/09/16 - Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 15.08.2016
  3. Beschluss Nr.: 18/09/16 - Instandsetzung und Entschlammung des Oberen Teiches
  4. Beschluss Nr.: 19/09/16 - Instandsetzung und Entschlammung des Unteren Teiches
  5. Bürgerfragen
Im Anschluss fand ein nichtöffentlicher Teil statt.


  • Weitere Informationen
    • Informationen zu den Teichbaumaßnahmen 2016 / 2017
    • News und wichtige öffentliche Beschlüsse für die Gemeinde