Facebook
facebook

Startseite | Verwaltung | Verwaltungsgemeinschaft


23.08.2016, 19:00 Uhr - Gemeinschaftsversammlung der VG

  • Datum / Uhrzeit
    • Di., 23.08.2016, 19:00 Uhr

  • Ort
    • Saal Mehna

  • Zentrale Punkte der Tagesordnung waren die Wahlen zu den ehrenamtlichen Beigeordneten der Gemeinschaftsvorsitzenden Stefanie Kranz durch die Gemeinschaftsräte. Vorher wurde Hans-Jürgen Heitsch (Bürgermeister Göllnitz) für sein engagiertes Handeln in diesem Amt gedankt.
    Mit deutlichen Mehrheiten ausgestattet, nahmen beide Vorgeschlagenen die Wahl an, sodass mit Wolfram Schlegel und Andy Franke die neuen Stellvertreter gewählt sind. Die Amtsperiode ist an die Dauer ihrer gemeindlichen Wahlämter gekoppelt.




Tagesordnung:
  1. Eröffnung und Begrüßung durch die Gemeinschaftsvorsitzende, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfährigkeit

    • Mit 15 anwesenden Gemeinschaftsräten war die Beschlussfähigkeit gegeben.

  2. Bestätigung der Tagesordnung

    • Die Tagesordnung wurde einstimmig beschlossen.

  3. Beschluss Nr.: 06/08/16: Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 26.04.2015

    • Die Sitzungsniederschrift wurde mit 11 Jastimmen und 4 Enthaltungen genehmigt.

  4. Wahl des 1. Beigeordneten der Gemeinschaftsvorsitzenden

    • Nachdem am 30.06.2016 die Amtszeit der bisherigen Beigeordneten Hans-Jürgen Heitsch (Bürgermeister Göllnitz) und Wolfram Schlegel (Bürgermeister Starkenberg) endete, war diese Neuwahl erforderlich. Die neue Amtsperiode gilt für die Dauer des gemeindlichen Wahlmandates (d.h. bei Bürgermeistern für sechs Jahre).
    • Gemeinschaftsvorsitzende Stefanie Kranz schlägt Wolfram Schlegel (Bürgermeister Starkenberg) vor.
    • Wahlergebnis: 14 x ja | 1 x ungültig
    • Die Wahl wurde angenommen.

  5. Wahl des 2. Beigeordneten der Gemeinschaftsvorsitzenden

    • Nachdem am 30.06.2016 die Amtszeit der bisherigen Beigeordneten Hans-Jürgen Heitsch (Bürgermeister Göllnitz) und Wolfram Schlegel (Bürgermeister Starkenberg) endete, war diese Neuwahl erforderlich. Die neue Amtsperiode gilt für die Dauer des gemeindlichen Wahlmandates (d.h. bei Bürgermeistern für sechs Jahre).
    • Gemeinschaftsvorsitzende Stefanie Kranz schlägt Andy Franke (Bürgermeister Altkirchen) vor.
    • Wahlergebnis: 14 x ja | 1 x ungültig
    • Die Wahl wurde angenommen.

  6. Sonstiges

    • Informationen über Breitbandausbau durch Gemeinschaftsvorsitzende Stefanie Kranz und Landratsamtsmitarbeiter Wolfram Schlegel
    • Informationen über Gebietsreform durch Stefanie Kranz

  7. Fragen der Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung

    • keine


gez. Kranz (Gemeinschaftsvorsitzende)


  • Weitere Informationen
    • Verwaltungsgemeinschaft "Altenburger Land"


Vorschau
26.10.17
Sprechstunde Bürgermeister
28.10.17
Kinder- frühstück
03.11.17
Blutspende
Aktuell
07.10.17
Straßen- reparatur
24.09.17
Bundestags- wahl
14.09.17
Ansätze Verbands- gemeinde
Aktuelles Amtsblatt
Ausgabe Oktober 2017
Gebietsreform
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen


zur mobilen Ansicht wechseln